VAPKO-Pilzkontrollstellenbörse 2017

VAPKO-Pilzkontrollstellenbörse

Folgende Gemeinden suchen eine Pilzkontrolleurin/einen Pilzkontrolleur:

8253 Diessenhofen TG per Saisonbeginn August 2017

Der Pilzkontrolleur möchte sich nach vielen Jahren Kontrolltätigkeit ablösen lassen, ist aber bereit, noch mitzuhelfen, besonders am Anfang. Die Kontrollstelle war bisher Mi. und So. ab 17.30 etwa für eine Stunde geöffnet, das könnte auf Wunsch angepasst werden. Das Lokal ist vorhanden, die Anstellungsbedingungen mit Pauschale und zusätzlichem Bonus sind sehr gut.

8953 Dietikon ZH per Saisonbeginn Mitte August 2017

Gesucht werden zwei Kontrollpersonen. Mindestens eine Person sollte Erfahrung in der Kontrolltätigkeit haben, die zweite darf auch in den letzten Jahren die Prüfung bestanden oder noch nicht amtiert haben. Bisher wurde die Kontrolle im öffentlichen Lokal am Mi 18.30-19 Uhr und Sa/So 18-19.30 Uhr durchgeführt, das kann auf Wunsch angepasst werden, gerne würde man die Tage beibehalten.

Alle Gemeinden bieten sehr gute Anstellungsbedingungen und würden sich freuen über eine neue Kontrolleurin/einen neuen Kontrolleur.

Die Suche nach einer Kontrollperson muss frühzeitig geplant werden; die SZP – mit dem Inserat – erscheint nur alle drei Monate. Bitte meldet euch (möglichst bald), wenn ihr ab August 2017 eine Kontrollstelle übernehmen oder für ein paar Stunden wöchentlich aushelfen könnt.
Ihr erweist damit der Bevölkerung einen wertvollen Dienst!

Geschätzte «neue Pilzkontrolleurinnen und Pilzkontrolleure», liebe Kolleginnen und Kollegen
Die Arbeit des Pilzkontrolleurs ist hoch geschätzt, die Dienstleistung wertvoll und unverzichtbar. Ihr habt eine anspruchsvolle Ausbildung und eine strenge Prüfung erfolgreich durchlaufen – ihr verfügt über ein grosses Wissen; setzt es in die Praxis um und helft mit, Vergiftungen und Leid zu vermeiden! Eine Saison ist kurz – meldet euch. Jedermann ist euch dankbar für euren Einsatz.

Ich freue mich auf eure Meldung.

Ihr erreicht mich telefonisch oder per E-Mail:

Ruth Bänziger
Gartenstrasse 8
8212 Neuhausen am Rheinfall

Tel. 052 672 67 83
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!